Autorennbahnen
 
 

Willkommen auf Rajkos Autorennbahnwelt

Wie alles begann...

Angefangen hat alle schon in jungen Jahren.
Die Prefo- Bahn meines Bruders wurde immer so um die Weihnachtszeit aufgebaut und ich als kleener Steppke mittendrin. Es hat mir immer riesig Spass gemacht.

Jahre gingen ins Land und auch eine eigene Wohnung mit viel Platz wurde bezogen.

..... ging es weiter ( Spurgebunden)

Nach dem Umzug habe ich meinem Bruder die Bahn „ aus den Rippen geleiert“. ( Danke dafür Axel!!!)
Es begann wieder zu wirken das „ Rennbahnfieber“
Der Platz war da und die Freude auch und so begannen viele Rennstunden.
Nicht immer zur Freude meiner Partnerin ( Danke Elke für deine Geduld)

.... und noch weiter ( unabhängig der Spur)

Im Herbst diesen Jahres kam ich mit einem Hausmeister bei einem Kunden, über Autorennbahnen ins Gespräch. Das Resultat war eine Carrera Servo 140 Grundpackung „ Nightrally“.
Das Fieber ging weiter und nun hatte ich schon eine 2.Bahn.
Ein Festaufbau dank Andi K.´s Platte aus dem Servokeller verschönt nun das Dachgeschoß und bietet meinen 2 kleinen Nachwuchsfahrern eine Gelegenheit zum Training.
........

Ich trug mich im Servoforum ein und alles lief seinen Weg.
........

Dann kam das erste Treffen in München Giesing mit Alex und Andi vom Servokeller im Herbst 2006
Eine Servo 132 Bahn fest aufgebaut im Raum und mittlerweile bin ich stolzer Mitmieter im Keller.
Wir treffen uns fast regelmäßig jeden Dienstag zum Fahren und Basteln.
Mittlerweile sind schon einige Jahre vergangen und wir sind mittlerweile 5 aktive Fahrer im Servokeller.
............

Alles was die drei Bahnen betrifft gibt es auf den folgenden Seiten.

Viel Spass beim Reinschauen.

letzte Aktualisierung : 18. September 2015

Zu Mattis Seitehttp://www.rajkoswelt.de